Was ist eigentlich Führung?

Was ist Führung

Was ist Führung? Eine wirklich gute Frage.

 

Lassen Sie doch, während Sie dies lesen, einfach mal ein Bild dazu entstehen. Was kommt als erstes?

 

Eventuell eine statuenartige, überlebensgroße männliche Figur, aufrecht stehend, den Blick fest auf den Horizont gerichtet, bedeutungsschwere asymmetrische Gestik? Sowas?


Bei mir war das so. Diese Statue wirkt unspezifisch beeindruckend, aber, je länger man hinguckt, auch desto eigenartiger, geradezu ein bisschen lächerlich und zunehmend bedauernswert, denn:

Führung braucht zwei

Wo ist die andere Hälfte? Wo sind die Geführten? Ohne Geführte gibt es keinen Führenden. Die Vorstellung, dass diese überlebensgroße Figur mutterseelenallein in der Gegend steht, und keiner guckt, ist ja zutiefst tragikomisch. Unsere Irrenhäuser, wir wissen es, sind voller verkannter Mussolinis.  Wir beginnen zu begreifen: Führung braucht mindestens zwei. Einen der führt und einen der folgt. Und das heißt, messerscharf geschlossen:

Führung ist eine Beziehung

Zwischen mindestens zwei Leuten, von denen der eine führt und der andere folgt. Beides braucht einander und ist ohne einander nicht denkbar. Führung ist nicht etwas, was einer hat, sondern etwas, was zwischen Leuten passiert. Eine Beziehung eben, und zwar eine sehr interessante: Was sie so interessant macht, ist unter anderem die Frage: Wer ist der Mächtigere in dieser Beziehung? Der erste Gedanke ist hier natürlich: klar, der Führende, der kann ja anweisen und sanktionieren und zwingen und alles. Aber auch hier erschließt sich, je länger man dieser Frage nachgeht,  Überraschendes:


Lesen Sie weiter hier ...

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Lorna Rowlett (Samstag, 04 Februar 2017 04:41)


    It's awesome in support of me to have a website, which is helpful in favor of my experience. thanks admin

  • #2

    Latina Trusty (Sonntag, 05 Februar 2017)


    Hello to all, the contents present at this website are actually awesome for people knowledge, well, keep up the nice work fellows.

  • #3

    Linnea Udell (Sonntag, 05 Februar 2017 13:24)


    Thanks a bunch for sharing this with all folks you actually know what you're talking about! Bookmarked. Kindly also talk over with my site =). We can have a link alternate contract between us

  • #4

    Del Lever (Montag, 06 Februar 2017 17:59)


    Its like you read my mind! You appear to know so much about this, like you wrote the book in it or something. I think that you can do with a few pics to drive the message home a bit, but instead of that, this is wonderful blog. A fantastic read. I will definitely be back.

  • #5

    Charolette Merino (Mittwoch, 08 Februar 2017 10:58)


    Amazing! This blog looks just like my old one! It's on a completely different subject but it has pretty much the same layout and design. Wonderful choice of colors!

  • #6

    Stephine Golub (Donnerstag, 09 Februar 2017 03:23)


    Wow, this article is pleasant, my sister is analyzing these kinds of things, thus I am going to let know her.